Drucken

Die Tage zwischen dem Wochenende und dem 3. Oktober 2018 (Tag der Deutschen Einheit) erschienen ideal, um die lange geplante Veranstaltungsreihe zum Thema Klima und Umwelt zu starten. Beginnen wollte man mit allgemeinen Ausführungen über Klima und der Rolle der Menschen zum Schutz ihrer eigenen Umwelt.

Am Anfang stand die Beschäftigung mit der Aufzeichnung von Klima- und Wetterereignissen generell. Hierzu war eingeladen der Vizepräsident des Deutschen Wetterdienstes in Offenbach, Dr. Paul Becker.

 

Begrüßung

Deutscher Wetterdienst

Pressemitteilung

 poster lobbach4 5web
   Entwurf: R.Aldag